CDU Stadtverband Wülfrath

Stadtverband Wülfrath

Stadt Wülfrath, Haushalt 2019

Der Rat der Stadt Wülfrath hat heute mit den Stimmen der CDU und der Wülfrather Gruppe die Erhöhung der Grundsteuer von 550 Punkten auf 530 Punkte gesenkt.

"Wir sind uns im klaren, dass die Grundsteuererhöhung gerade auch junge Familien und Rentner betrifft und freuen uns, dass es uns gelungen ist, die notwendige Steuererhöhung in einer prekären Haushaltssituation dennoch begrenzen zu können, so der CDU-Fraktionsvorsitzende Axel Effert."